Zwinger von Corona Nera
Zwinger von Corona Nera

Über uns

Mit den folgenen Zeilen möchten wir uns - Inge und Helli Piechula - und unsere Hobbyzucht vorstellen.

 

Mein Name ist Hong Tou Shan Cheng-Dai Charmeur. Ihr könnt mich aber ruhig Charmeur rufen. Geboren wurde ich am 31.01.2008.

Charmeur

Zu meiner Familie gehören Yuna von Reichenberg und unser Sohn Anton.

links: Yuna, rechts: Anton

Aus Erzählungen weiß ich, wie alles anfing.

1975 haben Inge und Helli geheiratet. Beide wussten, zu einer Familie gehört auch ein Hund, nein, ein Chow-Chow. Obwohl Inge bereits mit Jannine schwanger war, zog im Sommer 1976 zuerst mein Bruder Pascha (Erol von Haus Droste), geb. 21.05.1976, bei uns ein.

Im Februar wurde Baby Jannine geboren und Pascha wurde der beste Babysitter, den sich die Zweibeiner wünschen konnten.

Am 09.06.1989 mussten sie sich von Pascha verabschieden und er ging über die Regenbogenbrücke.

Als die Tränen langsam versiegten, musste ein Chow-Chow Welpe her. Vi King von Storps Hof wurde am 17.12.1990 bei der Familie Marzek in Bottrop geboren und kam am 19.02.1991 zu uns.

Damit es für King nie langweilig wurde, wenn die Zweibeiner arbeiten gingen, zog Tango von Storps Hof, geb. 1989, bei uns ein.

Nach einer wunderschönen Zeit kam auch dann wieder ein schmerzhafter Abschied. Am 05.05.2002 ging Vi King und am 30.08.2002 leider auch Tango über die Regenbogenbrücke.

Da uns diese Abschiede derart schwer fielen, konnten wir uns bis 2008 nicht wieder dazu durchringen, einem neuen Hund ein Zuhause zu schenken.

Jedoch konnten meine Zweibeiner sich auf lange Sicht ein Leben ganz ohne Hunde nicht vorstellen. Somit kam ich, Charmeur, 2008 in die Familie und kann euch nun diese Geschichte erzählen.

 

Hier finden Sie uns

Inge & Helli Piechula
Mittelweg 142
47495 Rheinberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02843/95 92 333

oder mobil unter

0179/39 90 324

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zwinger von Corona Nera